Eine Organisationsberatung umfasst die Phasen der Geschäftsprozessanalyse, Geschäftsprozessoptimierung und auf Wunsch eine Nachbegleitung/Reflexion. Strukturelle Bedingungen einer Organisation werden gleichermaßen in den Blick genommen wie Ablaufschritte und Schnittstellen, Zielsetzungen und Wirtschaftlichkeit. Die kulturelle Situation der Abteilung, des Teams oder im Gefüge Leitung-Mitarbeiter*innen hat darüber hinaus einen hohen Stellenwert.

Ziel einer Organisationsberatung

Ziel einer Beratung ist Handlungssicherheit der Mitarbeiter*innen, Planbarkeit der Abläufe auch in ungeplanten Situationen, die Entwicklung verbindlicher Standards in Ihrem Arbeitsbereich und Wissen über den Arbeitsumfang und erforderlichen Ressourcen.

Kooperation im Rahmen der Organisationsberatung

Im Schwerpunkt erbringe ich Beratungsleitungen im Team mit Kollegen des sozialwissenschaftlichen Instituts GEBIT Münster GmbH & Co.KG, insbesondere dann, wenn mit größeren Abteilungen, Fachbereichen oder Ämtern gearbeitet wird oder Personalbemessungen Teil der Beratung darstellen.